Sarah-Ann im Interview mit mdhlive.com

Sarah-Ann Amateurin aus Leidenschaft berichted über ihr Leben als Amateurporno Darstellerin.

Sarah-Ann Amateurin bei Mydirtyhobby

Amateur Interview mit Sarah-Ann für mdhlive.com

Amateurreporter: Hallo Sarah-Ann wir freuen uns sehr, dass Du dir Zeit für uns und deine Fans bei Mydirtyhobby genommen hast! Wir alle können es kaum erwarten, mehr über die Amateurin Sarah-Ann zu erfahren.

Amateurreporter:
Wie bist Du dazu gekommen dich nackt im Internet zu zeigen, was hat dich inspiriert?

Sarah-Ann:
Das war Mitten der Fußball WM im Juli 2006. Ich sah im Fernsehen eine sehr interessante Reportage über ein paar Amateure die sich nackt im Internet zeigen! Ich dachte mir, was ist das denn für ein Schweinekram.. *grins* Ich hatte von der ganzen Sache absolut noch keine Ahnung, fand es aber dennoch interessant was die da so treiben.

Gut erst mal die ganze Sache vergessen..

Eine Woche später bekomme ich eine Mail mit Schweinskrambildern, ich fand diese Schweinskrambilder aber echt interessant und habe mich an die Sache letzte Woche im Fernsehen zurück erinnert. Also begab ich mich einfach mal auf die Suche und fand auch ein paar Schweinskramseiten.

Ok, ich sah mich da also um.. Plug in den Arsch gesteckt, Nonne halb tot gevögelt, Blowjob bei H & M etc. Jaaa, echt interessant!

Mich machte das ganze Zeugs was ich da sah richtig an, also meldete ich mich an und kaufte mir ein paar Videos. Die Videos waren echt scharf!

Damit aber noch lange nicht genug..

Ich war jetzt echt heiß auf mehr, also meldete ich mich als Amateurin an und fing an mich vor der Webcam auszuziehen. Ich fand Gefallen daran, den Leuten zu zeigen wie ich es mir selber mache und mich zum Orgasmus fingere.

Sarah-Ann wichst sich vor der Cam

Einige der Leute fragten, ob man mich auch Live treffen kann? Ich anfangs noch etwas

schüchtern aber der Gedanke einen fremden Schwanz in mir zu haben, ließ auch nicht mehr so ganz von mir ab. Ständig sah ich, wie sie vor der Webcam ihre harten Schwänze für mich wichsten und auf ihre Cam spritzten. Ich machte schon jedes Mal den Mund ganz weit auf wenn sie soweit waren, nur war das eben leider noch nicht real.

Also Schluss damit; Jetzt fiel auch meine letzte Hemmschwelle und ich wollte echten Sex mit fremden Männern haben!

Jaaa so fing alles an und heute? Heute bin ich eine kleine Schwanzgeile Schlampe, die einfach nicht mehr genug kriegen kann! Ich freue mich schon auf den nächsten Dreh, wo ich ganz sicher meine nächste Schluckimpfung bekomme

Amateurreporter:
Wow das ist ja mal eine echt interessante Geschichte! Du bist jetzt also so richtig aktiv, hat diese Geschichte dein Leben verändert, wie sieht ein Tagesablauf einer Amateurin bei Mydirtyhobby aus?

Sarah-Ann:
Ich bin immer noch das ganz normale Mädchen von nebenan.
Ich stehe auf, esse , gehe Shoppen, ins Kino, in die Disco. Ich liebe, lebe und genieße die Offenheit meines Lebens in vollen Zügen mit einer gewaltigen Portion Geilheit und lasse euch daran teilhaben!

Amateurreporter:
Warum macht dir das drehen von Amateurpornos so viel Spass?

Sarah-Ann:
Ich lerne ständig neue Menschen in verschiedenster Art und Weise kennen.
Jeder hat seine ganz eigenen, teilweise auch sehr ausgefallenen Vorlieben. Jeder Mensch ist anders, so vielfältig und ideenreich wie nirgendwo anders auf der Welt. Ich kann Sex haben wann ich will, wo ich will und wie ich will und habe Spaß daran.

Amateurreporter:
Triffst Du dich auch mit Usern / Fans von dir? Oder wie kommst du an deine Darsteller?

Sarah-Ann:
Ja, alle meine Videos werden fast ausschließlich mit meinen Fans oder Usern gedreht.

Amateurreporter:
Wie machst Du das? Fast täglich Sex und dann meistens unter Druck, man will ja das ein gutes Video entsteht! Verliert man da nicht die Lust daran?

Sarah-Ann:
Ich habe nur Sex und drehe auch nur dann wenn ich wirklich Lust darauf habe. Außerdem produziere ich nicht in Massen, sondern nur aus reiner Geilheit heraus.

Amateurreporter:
Wenn man durch deine Videos schaut, sind da ja einige heiße Aktionen zu sehen! Woher kommt die Kreativität für Deine Videos und die Videotitel? Nur rein raus will ja keiner mehr sehen!

Sarah-Ann:
Ha ha, mir macht es Spaß immer wieder neue Sachen auszuprobieren.. Das kommt dann meist aber auch ganz spontan und ohne lange Überlegungen.

Würdest du denn nicht auch mal deine 18 jährige Putzfrau im Minirock vernaschen wollen?
Oder als Handwerker von mir in scharfen Dessous begrüßt werden und ein Rohr verlegen?

Amateurreporter:
Was ist dein Lieblingsvideo? Was macht dieses Video zu deinem Lieblingsvideo?

Sexy Sarah-Ann

Sarah-Ann:
Ich liebe es hart, viel und pervers! Ich möchte mich da deshalb nicht auf einen Film beschränken, da ich alles geil finde was mir Saft spendet. Was mir aber am meisten Fun macht sind Gangbangs bei denen ich richtig schön vollgesaut werde. Mein Video Aftershow Partyfuck fand ich aber doch schon ziemlich Geil! Heiße Lesboszenen, geiler Dirty Talk, Party ohne Ende und jede Menge Sperma! Leckerrrrrr

Amateurreporter:
Was war das skurrilste / lustigste Erlebnis bei einem Videodreh?

Sarah-Ann:
Ein User wollte das ich ihn impotent mache.. *grins* Das Thema ging länger, er meinte das wirklich ernst! Neeee sowas mach ich nicht, ich weiß viel bessere und geilere Dinge damit anzufangen!

Amateurreporter:
Hast Du schon einmal in einer professionellen Pornoproduktion mitgewirkt? Oder könntest Du dir vorstellen bei einer mitzuwirken?

Sarah-Ann:
Nein habe ich noch nicht.
Sicher würde mich das auch mal interessieren, nur weiß ich nicht ob ich wirklich Spaß daran hätte, da mir bei so was einfach zu viel geschauspielert wird.
Schaun mer Mal

Amateurreporter:
Liebe Sarah-Ann, vielen Dank für deine Zeit und das tolle Interview! Wir von mdhlive wünschen Dir noch viel Erfolg mit deinen Videos! Allerdings, eine letzte Frage haben wir noch. Wie lange willst Du deine Fans noch mit deinen Videos beglücken, was sind deine Pläne für die Zukunft?

Sarah-Ann:
Mehr Schwänze, mehr Saft, noch versautere Videos.. GEILER, TIEFER, HÄRTER! Es sind Videos in Planung bei denen ich von bis zu 100 Männern durchgeknallt werde.. Das wird GEIL!
Bei eines könnt ihr euch sicher sein.. Ich bleibe euch treu, denn ich habe noch lange nicht genug!

Hier findest Du Videos von Sarah-Ann unzensiert!

Leave a Reply