Cleo van Eden Pornodeal auf der Wiesn

Wir testen Cleo van Eden “Pornodeal auf der Wiesn”

Cleo-Van-Eden-pornodeal

Durchschnittliche Bewertung : 9,42 (bis jetzt) unsere Wertung 3 von 5 vollen Sternen.
Laufzeit: 6:06 min
Preis: 732 DirtyCents

Die Storry:
Cleo van Eden lernt auf der Wiesn einen Engländer kennen, der für die Nacht noch keine Bleibe hat. Kurzerhand schlägt sie ihm vor das er bei ihr schlafen darf, wenn Cleo im Gegenzug ein Amateurporno mit ihm drehen darf. Was soll der Engländer dazu noch sagen, so ein Angebot würde sich wohl keiner entgehen lassen.

Unsere Wertung:
Nachdem wir uns das Video angesehn haben, waren wir ehrlich gesagt etwas enttäuscht! Die Bildqualität ist eher unterdurchschnittlich, (wir wissen das es sich um ein Amateurporno handelt) keine Kameraaktion wie das wechseln in die Betrachterperspektive auch Point of View genannt. Hätten sie es gemacht, würde auch der Abschluss nicht fehlen und das Video für den Betrachter abrupt stoppen. Mitten im Video wechselt plötzlich die Kameraeinstellung und das Video hat bis zum Schluss einen Grauschleier. Begeistert hat uns die absolut naturgeile Art von Cleo, man merkt wieviel Spass ihr der Sex macht, nicht gekünstelt oder gestellt wie es leider so oft der Fall ist.

Unser Fazit:
Für 732 dc halten wir das Video für ein bisschen zu teuer, da es uns von der Qualität nicht überzeugt hat. Wir finden allerdings das natürliche Auftreten von Cleo und ihr verdorbenes Verhalten sehr sexy! Darum werden wir uns noch ein weiteres Video ansehen und natürlich euch berichten.

Hier geht es zu den Videos von Cleo van Eden!

Leave a Reply

anmelden

×

anmelden

×
Du willst bei der ultimativen Party teilnehmen?

×