Cleo van Eden mein Leben als Edelhure

 

Buchtip von Amateurin Cleo van Eden “Mein Leben als Edelhure”.

Cleo van Eden Amateurporno Darstellerin, Edelhure, Domina und Buchautorin von “Cleo mein Leben als Edelhure.

Cleo van Eden

Cleo van Eden

Vielfältiger könnte das Leben einer Amateurporno Darstellerin bei Mydirtyhobby nicht sein, zwischen dem Drehen von Amateurpornos und Hotelbesuchen hat Cleo van Eden ein Buch geschrieben. Was bewegte die Hamburgerin dazu über ihre Erfahrungen als Edelhure zu schreiben, halten sich doch Prostituierte eher zurück wenn es um ihren Beruf geht. Gehen wir etwas in die Tiefe und sehen worum es in ihrem Buch Geht:

Titel: Cleo mein Leben als Edelhure.
Aufgeschrieben von: Ricardo Enrique
Verlag: Schwarzkopf & Schwarzkopf

Inhalt:
Das im Tagebuchstil geschriebene Buch, erzählt in einer aufregenden, spannenden und zum Teil amüsanten Art die Erlebnisse der Edelhure Cleo van Eden mit ihren zum Teil auch prominenten Kunden, ihren Tagesablauf und das zerwürfniss mit ihren Eltern. Jeden Tag ist es eine Aufgabe, sich auf die Wünsche der Kunden einzustellen die unterschiedlicher nicht sein können. Wie etwa der Lehrer, der es sich wünscht die Edelhure in einer Schuluniform sehen möchte um mit ihr versaute Lehrer Schülerin Phantasien zu erleben, oder der Polizist, der das Verlangen nach einer verheirateten Kollegin bei ihr stillt. Auch viele verklemmte Kunden hat Cleo van Eden auf die sie sich besonderst einstellen muss um ihnen ihre Berührungsängste zu nehmen.

Cleo van Eden vergleicht ihren Job mit dem einer Frieseurin, so wie diese ihren Kunden die Haare gut schneiden sollte, bietet Cleo eine Happy-End-Garantie. Auch wenn bei machen Kunden das Happy-End gewissermaßen ekelhaft endet, so hat sie ein Kunde schon darum gebeten, in den benachbarten Zimmern die gebrauchten Kondome aufzusammeln und diese über seinem Gesicht zu entlehren.

Hier geht es zu dem Profil von Cleo van Eden

Leave a Reply

anmelden

×

anmelden

×
Du willst bei der ultimativen Party teilnehmen?

×